Mitarbeiterbefragung zu psychischer Belastung und Beanspruchung

Die BGW (BG Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege) stellt ihren Mitgliedsunternehmen mit der Mitarbeiterbefragung BGW miab ein Instrument zur Verfügung, mit der Betriebe berufsbedingten psychischen Belastungen im Unternehmen auf den Grund gehen können. Und dies – mit einem verhältnismäßig geringem Aufwand!

Die Materialien der BGW liegen für die Alten- und Krankenpflege und für stationäre Wohnbereiche der Behindertenhilfe vor. Die Mitarbeiterbefragung eignet sich für Betriebe ab zehn Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Fachtagung: Aggression und Suizid im Gesundheitswesen

Auf der Fachtagung werden Präventionsaktivitäten und neue Handlungshilfen zum Umgang mit Gewalt und Aggression im Gesundheitswesen vorgestellt.

Anerkannte Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Praxis informieren darüber, wie sich verbale Gewalt und Aggression auf die Beschäftigten auswirken und wie diese das Erleben von Suiziden und Suizidversuchen bewältigen können. Sie zeigen auf, welche Gewalterfahrungen medizinische Rettungskräfte im Einsatzalltag haben, welche Hilfe sie brauchen und wie sich Bewältigungsstrategien in den Einrichtungen des Gesundheitsdienstes etablieren lassen.