Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

Beim Pflegen gesund bleiben – Aufbauseminar Teil 1 zum Gesundheitsschutz nicht erwerbsmäßig Pflegender

11. September 2017 - 13. September 2017

Termin

Beginn:
11. September 2017
Ende:
13. September 2017

Ort

Dülmen

Seminarleitung

Alexandra Daldrup

Seminarinhalt

  • Balance für nicht erwerbsmäßig Pflegende
  • Individuelle Wahrnehmung
  • Burn-Out-Syndrom
  • Achtsamkeitstraining
  • Achtsamkeit als Lebenshaltung
  • Die sieben Säulen der Achtsamkeit
  • Verschiedene Achtsamkeitsübungen
  • Psychohygiene
  • Was ist für den pflegenden Angehörigen hilfreich?
  • Strategien zur Entlastung im Pflegealltag
  • Bewegen von pflegebedürftigen Menschen
  • Vertiefung von Anwendung kleiner Hilfsmittel und Kinästhetik für nicht erwerbsmäßig Pflegende

Zielgruppe

  • Pflegefachkräfte aus Alten- und Krankenpflege, die Kurse für pflegende Angehörige leiten und/oder in der Pflegeberatung tätig sind
    Pflegefachberaterinnen und Pflegefachberater, Pflegekräfte der Pflegekassen und alle, die in der Angehörigenpflege tätig sind
    Medizinische Fachangestellte aus Arztpraxen
    Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter aus Pflegeberatungsbüros und Pflegestützpunkte

Beschreibung
Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Seminar ist der Besuch des Grundseminars.

Bitte bringen Sie eine Decke/Matte, ein kleines Kissen sowie Sportbekleidung und festes Schuhwerk mit.

Durch die Teilnahme können Fortbildungspunkte für die „Registrierung beruflich Pflegender®“ erworben werden. Die genaue Anzahl entnehmen Sie bitte den Teilnahmebescheinigungen.

Zur Seminaranmeldung